Eigenverlag Karin Nickenig

Auf dieser Seite finden Sie aktuelles Begleitmaterial zu den Online-Seminaren von Karin Nickenig.

Die Unterlagen beziehen sich auf die Fachgebiete: Buchführung, Bilanzierung,  Lohn und Gehalt, Umsatzsteuer, Betriebliche Steuern, Kaufmännisches Rechnen u.a..

Haben Sie Fragen hierzu oder möchten Sie eine Bestellung aufgeben? 
Dann erreichen Sie uns hierüber:

Hier finden Sie die Online-Seminare von Karin Nickenig

Karin Nickenig

Karin Nickenig, Dipl.Oec.,  ist seit vielen Jahren selbständige Dozentin und Autorin. Nach ihrer Ausbildung zur Steuerfachkraft studierte sie Wirtschaftswissenschaften in Kassel. 
Ihr Lehr-/Fachgebiet bezieht sich auf das betriebliche Rechnungswesen und Steuerrecht. 
Karin Nickenig bietet ihre Veranstaltungen  mittlerweile ausschließlich als Online-Live-Seminare an, in denen sich Interes-senten aktiv mit Fragen und Beiträgen einbringen können. 
Ziel ist die verständliche Vermittlung komplexer Sachverhalte, damit ein routinierter Einsatz im Tagesgeschäft möglich ist.

Aktuelles Begleitmaterial zu Online-Seminaren

Das Begleitmaterial zum Online-Seminarangebot wird ab 2021 nur noch in digitalem Format versendet. Die Begleitmaterialien werden ständig aktualisiert und auf Basis gesetzlicher Vorschriften erstellt. 
Durch Kauf des Begleitmaterials erhält der Interessent nicht nur eine Zusammenfassung der geschulten Inhalte, sondern auch einen verständlichen Einblick in die komplexe Materie.
Das Begleitmaterial kann zum Beispiel auch als Zusammenfassung für eine bevorstehende Prüfung, Übungsmaterial für aktuelle Aufgaben oder als kleines Nachschlagewerk für tagesaktuelle Fragen im Büro eingesetzt werden. Der Kauf ist nicht an den Besuch eines Online-Seminars gebunden, aber empfehlenswert, um den Inhalt insgesamt nachvollziehen zu können.

Bestellvorgang

Suchen Sie sich über "Fachgebiete" das gewünschte aktuelle Begleitmaterial aus und teilen Sie uns bitte über das Kontaktformular Begleitmaterial (Thema) und Anzahl mit. Eine Bestellung per Mail (seminare-nickenig@gmx.de) ist natürlich auch möglich. Bitte vergessen Sie auch nicht, uns Ihre  Rechnungsadresse anzugeben. Vielen DANK.